Herzlich Willkommen bei der DGMP

Die DGMP ist die deutsche wissenschaftliche Fachgesellschaft für Medizinische Physik.  Aufgaben und Ziele

Deutsche Gesellschaft für
Medizinische Physik e.V.

Ernst-Reuter-Platz 10
10587 Berlin

Tel.: 030 / 3983 5190
Fax.: 030 / 9160 7022
office@dgmp.de

DGMP-Mentoringprogramm

Die DGMP initiiert in 2019 ein Mentoring-Programm, um junge DGMP-Mitglieder gezielt zu fördern und ihnen die Möglichkeit zu geben, von der Erfahrung berufstätiger Medizinphysikerinnen und Medizinphysiker zu profitieren und sich zu vernetzen. Das Mentoring-Programm wird unterstützt und gefördert durch die Firma Elekta.

Mentee: Sie befinden sich gerade im Abschlussjahr Ihres Studiums und wissen noch nicht genau, wie es weitergehen soll? Promotion? Ausbildung zum MPE? Oder Sie haben gerade an einer Klinik oder mit der Promotion angefangen und suchen Unterstützung? Dann lassen Sie sich von erfahrenen Kolleginnen und Kollegen dabei unterstützen und registrieren sich für das Mentoring-Programm.

Mentorin/Mentor: Sie sind bereits lange als Medizinphysikerin bzw. Medizinphysiker tätig, wollen Ihre Erfahrung an junge Menschen weitergeben und habe Freude und Interesse an einem spannenden Nachwuchsförderprogramm? Dann stellen Sie sich als Mentorin/Mentor zur Verfügung.

Anmerkung: Dieses Mentoring-Programm hat nichts mit dem Sachkundeerwerb für die Fachkunde MPE zu tun. Das DGMP-Mentoring-Programm ist ein reines Nachwuchsförderprogramm.

Das Mentoring-Programm der DGMP baut auf der Eigeninitiative zwischen Mentee und Mentorin/Mentor auf. Auf der DGMP-Jahrestagung haben Mentee und Mentorin/Mentor die Möglichkeit sich persönlich kennenzulernen - es wird eine kleine Auftaktveranstaltung geben (die Teilnahme an der Auftaktveranstaltung ist keine Vorrausetzung zur Teilnahme am Mentoring). Darüber hinaus sollen Mentee und Mentorin/Mentor ihre Treffen und ihren Kontakt selbstständig organisieren und die für sie relevanten Themen besprechen und Erfahrungen austauschen.

In einem kleinen Leitfaden haben wir weitere Informationen zur Zielstellung, Matchingverfahren, Ablauf und weitere Tipps zum Mentoring zusammengefasst: Leitfaden DGMP

Jetzt als Mentor/Mentorin oder als Mentee registrieren.

Voraussetzung für die Teilnahme am Mentoring-Programm

  • Mitgliedschaft in der DGMP
  • Mentees sollten in einem Studium eingeschrieben sein, an ihrer Promotion arbeiten oder  Studium/Promotion vor weniger als zwei Jahren beendet haben
  • Mentorinnen und Mentoren sollten mindestens fünf Jahre Berufserfahrung vorweisen

Wenn Sie am Mentoring-Programm der DGMP teilnehmen möchten, füllen Sie bitte bis zum 15. August 2019 unser Onlineformular aus: Teilnahme am Mentoring

Das erste Matching wird Ende August stattfinden.