Herzlich Willkommen bei der DGMP

Die DGMP ist die deutsche wissenschaftliche Fachgesellschaft für Medizinische Physik.  Aufgaben und Ziele

Deutsche Gesellschaft für
Medizinische Physik e.V.

Ernst-Reuter-Platz 10
10587 Berlin

Tel.: 030 / 3983 5190
Fax.: 030 / 9160 7022
office@dgmp.de

DGMP Akademie

„Medizinphysik am Puls der Zeit" – Jetzt regelmäßig informiert dank der DGMP Akademie

Die DGMP Akademie ist die neue digitale Fortbildungsreihe der Deutschen Gesellschaft für Medizinische Physik e.V.. Nach dem erfolgreichen Start der Kursreihe "Audiologie" in 2019/20, möchten wir dieses Format auf die anderen Fachgebiete der Medizinischen Physik ausweiten. Die Kurse werden live als Zoom-Webinare zweimal im Monat an einem Mittwoch stattfinden.

Die DGMP Akademie gliedert sich in zwei separate Veranstaltungsreihen Medizinphysik (l) und Audiologie Spezial (ll). Auftakt beider Veranstaltungsreihen ist am 27.10.2021.

Die Audiologiereihe beginnt mit dem Thema "Sprachaudiometrie im Störschall" (Matthias Hey/ Ulrich Hoppe). Das erste Webinar der Medizinphysikreihe widmet sich dem Thema "Konstanzprüfung am CT". Die Teilnehmer:innen haben die Möglichkeit, während des Webinars, Fragen an die Vortragenden zu stellen. Die Veranstaltungen können einzeln oder als Gesamtpakete (pro Reihe) gebucht werden. Die Veranstaltungsreihen wechseln sich nach dem Auftakt ab.

DGMP Akademie l – Medizinphysik

  • Zwölf Kurse je 45min
  • Mittwoch ab 15:30 Uhr
  • Termine & Themen

    27.10.2021           Konstanzprüfung am CT (Christoph Polster)
    03.11.2021           Konstanzprüfung am (CB) CT in der Strahlentherapie (Tina Orovwighose)
    17.11.2021           Kleinfelddosimetrie (Bernhard Rhein)
    01.12.2021           Elektronendosimetrie (Klemens Zink)
    12.01.2022           Medizinprodukterecht I
    09.02.2022           Medizinprodukterecht II
    16.02.2022           MR-Sicherheit/-Regularien (Mark Ladd)
    02.03.2022           MRT in der Strahlentherapieplanung
    30.03.2022           Neue Therapieformen in der Nuklearmedizin
    20.04.2022           Klinische Medizininformatik (Felix Heinemann)
    04.05.2022           Medizininformatik: Digitalisierung und Automatisierung (Samuel Peters)
    01.06.2022           Medizininformatik: Protokolle und Schnittstellen( Harald Fahrner)

DGMP Akademie ll – Audiologie Spezial

  • Sechs Kurse je 90min
  • Mittwoch ab 15:00 Uhr
  • Termine & Themen

    27.10.2021          Sprachaudiometrie im Störschall (Matthias Hey, Ulrich Hoppe)
    15.12.2021          Audiologische Indikationsstellung vor der HG-Versorgung (Steffen Kreikemeier)
    19.01.2022          Epidemiologie von Hörstörungen (Inga Holube)
    16.03.2022          Untersuchung der peripheren Vestibularorgane (Frank Waldfahrer)
    18.05.2022          Subjektive Audiometrie bei Kindern (Ruth Lang-Roth)
    15.06.2022          Impedanzaudiometrie des Mittelohres (Karsten Plotz, Alexander Mewes)

Teilnahme

Die Teilnahme an einer Veranstaltung kostet 15,00 EUR. Werden alle Termine einer Veranstaltungsreihe gebucht, liegen die Gesamtkosten bei 60,00 EUR. DGMP-Mitglieder und Studierende erhalten einen ermäßigten Preis von 40,00 EUR.

Nach erfolgreicher Online-Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail. Die Zoom-Zugangsdaten für die Webinare der DGMP Akademie erhalten Sie am Tag der Veranstaltung in einer separaten E-Mail. Damit können Sie sich zehn Minuten vor dem offiziellen Beginn der Veranstaltung in das Webinar einloggen.

Im Anschluss an die Webinare besteht die Möglichkeit einer freiwilligen Lernerfolgskontrolle per Multiple-Choice-Fragen. Die Veranstaltungen werden nicht bei der LÄK angemeldet.

Anmeldung

Die Anmeldung für die Webinare wird rechtzeitig Anfang Oktober veröffentlicht.

Kurszertifizierung

Die Webinare der DGMP Akademie werden von der Fachanerkennungskommission zertifiziert. Für die 45-minütigen Webinare erhalten Teilnehmer:innen der Live-Veranstaltung jeweils einen Fort- und Weiterbildungspunkt der DGMP. Für die 90-minütigen Webinare verdoppelt sich die Zahl auf zwei Fort- und Weiterbildungspunkte der DGMP. Zusätzlich werden die Audiologiewebinare von der Deutschen Gesellschaft für Audiologie (DGA) anerkannt. Teilnehmer:innen erhalten hier pro Webinar 3 Fortbildungspunkte von der der DGA.