Herzlich Willkommen bei der DGMP

Die DGMP ist die deutsche wissenschaftliche Fachgesellschaft für Medizinische Physik.  Aufgaben und Ziele

Deutsche Gesellschaft für
Medizinische Physik e.V.

Ernst-Reuter-Platz 10
10587 Berlin

Tel.: 030 / 3983 5190
Fax.: 030 / 9160 7022
office@dgmp.de

Veranstaltungskalender

27. Sitzung des Arbeitskreises "Strahlenschutz" (K4) der DGMP

18. Januar 2019 in Bremen
ab 16:00 bis 21:00 Uhr

Der Arbeitskreis „Strahlenschutz“ der DGMP setzt sich mit einem breiten Spektrum von Fragestellungen des Strahlenschutzes in der Medizin auseinander. Alle am Strahlenschutz Interessierte, denen an einem informellen Informationsaustausch gelegen ist oder die gemeinsam speziellen Fragestellungen aus dieser Thematik nachgehen wollen, möchte ich sehr herzlich zur Sitzung am 18. Januar 2019 nach Bremen einladen.

Thema: Strahlenschutz in Theorie und Praxis

Tagesordnung

1. Annahme der Tagesordnung und Genehmigung des Protokolls der letzten Sitzung
2. Christiane Behr-Meenen (Unfallkasse Bremen): Strahlenschutz als Prävention – die Arbeit der Unfallkasse Bremen
3. Dominik Böhm (TÜV Nord, Hamburg): Änderungen im Strahlenschutz durch die neue StrlSchV
4. Mario Liebmann (Gesundheit Nord, Bremen): Erfahrungsbericht zur Prüfung der Röntgenschutzkleidung nach DIN
5. Informeller Informationsaustausch, Thematisierung spezieller Fragestellungen
6. Festlegung der Themen des nächsten Treffens
7. Verschiedenes

Veranstalter

Klinikum Links der Weser
Seminar für Strahlenschutz

Wissenschaftliche Leitung

PD Dr. Heiner von Boetticher

Anmeldung / Organisation

Klinikum Links der Weser
Seminar für Strahlenschutz
Senator-Weßling-Str. 1
28277 Bremen

Kontakt

Dipl.-Phys. Mario Liebmann
Telefon: 0421 879-1595
Telefax: 0421 879-1732
E-Mail: mario.liebmann@klinikum-bremen-ldw.de

Anmeldung

mario.liebmann@klinikum-bremen-ldw.de

Zertifizierung

max. Fort- und Weiterbildungspunkte: 3 / 3

Veranstaltungsdetails

Veranstaltungsort

Visit Academie Links der Weser, Senator-Weßling-Str. 1a, 28277 Bremen, Deutschland

Programm

"PDF" herunterladen

weitere Informationen


Der Arbeitskreis „Strahlenschutz“ der DGMP setzt sich mit einem breiten Spektrum von Fragestellungen des Strahlenschutzes in der Medizin auseinander. Alle am Strahlenschutz Interessierte, denen an einem informellen Informationsaustausch gelegen ist oder die gemeinsam speziellen Fragestellungen aus dieser Thematik nachgehen wollen, möchte ich sehr herzlich zur Sitzung am 18. Januar 2019 nach Bremen einladen.

Thema: Strahlenschutz in Theorie und Praxis

Tagesordnung

1. Annahme der Tagesordnung und Genehmigung des Protokolls der letzten Sitzung
2. Christiane Behr-Meenen (Unfallkasse Bremen): Strahlenschutz als Prävention – die Arbeit der Unfallkasse Bremen
3. Dominik Böhm (TÜV Nord, Hamburg): Änderungen im Strahlenschutz durch die neue StrlSchV
4. Mario Liebmann (Gesundheit Nord, Bremen): Erfahrungsbericht zur Prüfung der Röntgenschutzkleidung nach DIN
5. Informeller Informationsaustausch, Thematisierung spezieller Fragestellungen
6. Festlegung der Themen des nächsten Treffens
7. Verschiedenes