Herzlich Willkommen bei der DGMP

Die DGMP ist die deutsche wissenschaftliche Fachgesellschaft für Medizinische Physik.  Aufgaben und Ziele

Deutsche Gesellschaft für
Medizinische Physik e.V.

Ernst-Reuter-Platz 10
10587 Berlin

Tel.: 030 / 3983 5190
Fax.: 030 / 9160 7022
office@dgmp.de

Präsidentenbrief anlässlich COVID-19

Berlin, 25.03.2020

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

ich möchte die Gelegenheit nutzen, Ihnen ein Update zu den Aktivitäten der DGMP während dieser besonderen Zeit zu geben. Aufgrund der Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie stehen unsere Mitglieder vor vielen neuen Herausforderungen. Für einige von uns bedeutet diese Ausnahmesituation, dass wir von zu Hause arbeiten müssen und unseren gewohnten Lebensroutinen nicht nachgehen können. Viele von Ihnen sind in der Krankenversorgung tätig, und es kommen in den kommenden Tagen und Wochen unbekannte zusätzliche Belastungen auf Sie zu. Da die gegenwärtige Situation für uns alle neu ist, haben wir auf der Homepage der DGMP einige interessante Informationsquellen zusammengestellt, die für den Bereich der Medizinischen Physik relevant sind und Ihnen hoffentlich bei der Beantwortung auftauchender Fragen helfen können: Informationssammlung zu COVID-19

Die Geschäftsstelle ist noch voll arbeitsfähig und für Sie erreichbar. Obwohl die von der DGMP organisierten Treffen und Seminare momentan nicht persönlich stattfinden können, versuchen wir diese Treffen als Webinare online anzubieten. Einen ersten Auftakt gab es hierfür am vergangenen Montag: das gemeinsame Webinar der DGMP-Arbeitskreise „Klinische Dosimetrie“ und „Physik und Technik in der Stereotaxie“ fand mit über 110 Teilnehmerinnen und Teilnehmern statt.

Und uns beschäftigt gerade die Frage, welche Auswirkungen das Coronavirus auf unsere Jahrestagung in Leipzig haben wird. Aus heutiger Sicht gehen wir davon aus, dass die Jahrestagung stattfinden wird. Wir ermutigen Sie daher, weiter Abstracts für das wissenschaftliche Programm einzureichen. Auf Grund der aktuellen Lage haben wir die Deadline für die Abstracteinreichung bis zum 20. April 2020 verlängert.

Besonders unseren Mitgliedern in den Kliniken und Krankenhäusern möchte ich für Ihren unermüdlichen Einsatz danken. Ich hoffe, dass die Situation für uns alle überschaubar bleibt und dass wir alle diese schwierige Zeit ohne allzu schwerwiegende Nachwirkungen überstehen.

Achten Sie auf sich und andere und bleiben Sie gesund!

Ihr Mark E. Ladd    
Präsident der DGMP