Herzlich Willkommen bei der DGMP

Die DGMP ist die deutsche wissenschaftliche Fachgesellschaft für Medizinische Physik.  Aufgaben und Ziele

Deutsche Gesellschaft für
Medizinische Physik e.V.

Ernst-Reuter-Platz 10
10587 Berlin

Tel.: 030 / 3983 5190
Fax.: 030 / 9160 7022
office@dgmp.de

Nachhaltige Jahrestagung

Mit einem bewussten nachhaltigen, ökologischen Handeln können auch eine Fachgesellschaft und ihre Mitglieder dazu beitragen, den Planeten Erde und die Umwelt für kommende Generationen gemeinsam zu erhalten. Bereits in 2019 hat sich hierfür der Arbeitsausschuss „DGMP goes Green“ gegründet, der für die DGMP Handlungsempfehlungen erarbeitet hat, die dann vom DGMP-Vorstand beschlossen wurden.

Ein Fokus dieser Handlungsempfehlungen liegt im Bereich der Jahrestagung und wir möchten diesen für uns so wichtigen Kongress möglichst nachhaltig durchführen. Das schaffen wir aber nicht alleine und benötigen hierfür die Unterstützung unserer Mitglieder, der Tagungsteilnehmer:innen, der Industrie und unserer Kongressagentur. Speziell für die Teilnehmer:innen und die Industrie haben wir für die Jahrestagung eine Handreichung mit Empfehlungen für Anreise, Unterkunft u.v.m. entworfen. Lassen Sie uns gemeinsam einen Beitrag leisten und mit gutem Beispiel vorangehen.

Weiterhin wird die DGMP die bei der Jahrestagung entstehenden Emissionen kompensieren. Hierfür berücksichtigen wir die Emissionen, die durch die Anreise und Übernachtung der Teilnehmer:innen verursacht werden, als auch die Emission durch das Tagungszentrum und das Catering während der Tagung. Insgesamt ergibt sich für die Jahrestagung eine geschätzte Emission von 108,5 t CO2-Äquivalenten. Die Kompensation kommt dem Projekt BUND Projekt Moorland (https://www.moor-land.de) zu Gute. Nähere Informationen finden Sie hierzu ebenfalls in der Handreichung.

Für die Teilnehmer:innen der Jahrestagung haben wir einen CO2-Rechner erstellt, der es ermöglicht, ihre individuellen CO2-Emissionen zu berechnen, die durch die Anreise und Übernachtung entstehen.

Handreichung: Handreichung für Teilnehmer:innen und die Industrie

CO2-Rechner: CO2-Rechner zur nachhaltigen Jahrestagung