Herzlich Willkommen bei der DGMP

Die DGMP ist die deutsche wissenschaftliche Fachgesellschaft für Medizinische Physik.  Aufgaben und Ziele

Deutsche Gesellschaft für
Medizinische Physik e.V.

Ernst-Reuter-Platz 10
10587 Berlin

Tel.: 030 / 3983 5190
Fax.: 030 / 9160 7022
office@dgmp.de

Bericht: Treffen GAPTN am 11./12.11.2022

Am 11. und 12.11.2022 fand in der Medizinischen Hochschule Hannover das 18. Treffen des Gemeinsamen DGN-DGMP Arbeitskreis Physik und Technik in der Nuklearmedizin (GAPTN) statt, an dem über 70 Medizinphysiker:innen, Ärzt:innen und MTR teilgenommen haben.

Das wissenschaftliche Programm unter der Leitung von Prof. Dr. Lilli Geworski (Hannover) und Prof. Dr. Wolfgang Burchert (Bad Oeynhausen) umfasste am ersten Tag die Themenbereiche Therapie und Strahlenschutzrecht. Hierbei wurde insbesondere auf die zunehmend im Interesse stehenden Therapien mit Alphastrahlern sowie auf die medizinische Forschung eingegangen. Zentrales Thema des zweiten Tages war der Notfallschutz bei Ereignissen mit radioaktiven Stoffen oder ionisierender Strahlung. Weitere Beiträge befassten sich mit Kontaminationen und Inkorporationen in der Nuklearmedizin.

Im Rahmen der Veranstaltung haben die bisherigen Sprecher ihre Nachfolger vorgestellt: neue Sprecher sind seitens der DGMP Dr. Carsten Wanke (Hannover) und seitens der DGN PD Dr. Ulf Lützen (Kiel).