Herzlich Willkommen bei der DGMP

Die DGMP ist die deutsche wissenschaftliche Fachgesellschaft für Medizinische Physik.  Aufgaben und Ziele

Deutsche Gesellschaft für
Medizinische Physik e.V.

Ernst-Reuter-Platz 10
10587 Berlin

Tel.: 030 / 3983 5190
Fax.: 030 / 9160 7022
office@dgmp.de

Expertenpreis der DGMP, gefördert von OPASCA

Seit 2015 verleiht die DGMP jährlich den von der Firma OPASCA GmbH gestifteten Expertenpreis der DGMP. Der Preis ist mit 5.000 Euro dotiert und wird für hervorragende Leistungen auf den folgenden Gebieten verliehen:

  • besondere Leistungen bei der Schaffung und langfristigen Vorhaltung einer qualitativ hochwertigen Patientenversorgung,
  • Etablierung neuer bzw. Weiterentwicklung bestehender Methoden der Medizinischen Physik in der klinischen Anwendung,
  • besondere herausragende Verdienste in der Vermittlung von Kenntnissen und oder Fähigkeiten im Bereich der Fort- und Weiterbildung,
  • Entwicklung und Erforschung neuer Konzepte und Medien zur Förderung des Dialogs von Wissenschaft und Gesellschaft zu Themen der Medizinischen Physik.

Alle DGMP-Mitglieder können Vorschläge für den Expertenpreis einreichen (bitte bachten Sie, dass es keine Selbstbewerbungen gibt). Bitte nutzen Sie für Ihren Vorschlag das unten stehende Formular und senden bis zum 30.06. an die Geschäftsstelle der DGMP (office@dgmp.de).

Vorschlagsformular Expertenpreis

Aus den eingereichten Vorschlägen wird die Preisträgerin bzw. der Preisträger von einer Jury ausgewählt. Dabei werden die Leistungsbewertungen aus den vier Bereichen (Patientenversorgung, Weiterentwicklung, Weiterbildung, Dialog Wissenschaft/Gesellschaft) nicht arithmetisch sondern quadratisch gemittelt, um den Expertengedanken besser zu berücksichtigen. Der Jury gehören folgende Personen an: Präsident:in der DGMP, Vorsitzende der Fachbereiche und Regionalsektionen der DGMP.

Der Expertenpreis wird anlässlich der wissenschaftlichen Jahrestagung der DGMP verliehen. Die Verleihung erfolgt unter Ausschluss des Rechtsweges.

Träger des Expertenpreises:

2020 Dipl. Ing. Volker Steil, Mannheim

2019 Dr. Eyck Blank, Neuruppin

2018 Dipl.-Phys. Burkhardt Bannach, Düsseldorf

2017 Prof. Dr. rer. nat. Gunter Christ, Tübingen

2016 Dr. Peter Geyer, Dresden

2015 Dr. Hanno Krieger, Ingolstadt