Herzlich Willkommen bei der DGMP

Die DGMP ist die deutsche wissenschaftliche Fachgesellschaft für Medizinische Physik.  Aufgaben und Ziele

Deutsche Gesellschaft für
Medizinische Physik e.V.

Ernst-Reuter-Platz 10
10587 Berlin

Tel.: 030 / 3983 5190
Fax.: 030 / 9160 7022
office@dgmp.de

DGMP Akademie I: Medizinphysik

Programm

Die Dauer eines Webinars beträgt 60-90 Minuten. Die Veranstaltungen finden Dienstag oder Donnerstag statt. Beginn ist jeweils um 15:30 Uhr.

Direkt zur Anmeldung für die ganze Webinarreihe DGMP Akademie I - Medizinphysikhttps://evewa.dgmp.de/app_seminaranmeldung?id=107

Programm ein- und ausblenden (bitte klicken)

Termin Thema Referent:innen
06.10.2022 Das Aufsichtsprogramm – Zielsetzung und Wünsche der Aufsichtsbehörde Jutta Jordan (Regierungspräsidium Karlsruhe)
20.10.2022 Dosismanagement - Protokollzuordnung Constance Müller (Münster)
17.11.2022 Neues zur Qualitätssicherung in der Röntgendiagnostik Martin Fiebich (Gießen)
15.12.2022 Bedeutsame Vorkommnisse (Röd, Nuk, StrlTherapie)
12.01.2023 Skripting von Planungssystemen Maximilian Grohmann (Hamburg)
17.01.2023 Fit für den MPE: Röntgendiagnostik - Kardiologie
26.01.2023 Strahlenschutzunterweisungen Kerstin Jungnickel (Magdeburg), Martin Fiebich (Gießen), Peter Starck (Karlsruhe)
31.01.2023 Fit für den MPE: Wie bereite ich mich auf das Fachgespräch vor? Martin Fiebich (Gießen), Erik Gührs (Berlin)

23.02.2023 Inbetriebnahme einer Durchleuchtungsanlage Bernhard Renger (München)
28.02.2023 Fit für den MPE: Röntgendiagnostik - Intraoperatives Röntgen
14.03.2023 Fit für den MPE: Röntgendiagnostik - Notfalluntersuchungen
23.03.2023 Biologische Strahlenwirkungen. Stochastisch oder deterministisch – Wozu gehört die Strahlenkatarakt?  Wolfgang-Ulrich Müller (Duisburg)
28.03.2023 Fit für den MPE: Qualitätssicherung in der Brachytherapie Michael Lotter (Erlangen)
18.04.2023 Fit für den MPE: Planung und Durchführung in der Brachytherapie
27.04.2023 Was erwarten wir von Strahlenschutzbeauftragten in der Medizin?  Gerd Koletzko (Berlin)
02.05.2023 Fit für den MPE: Nuklearmedizinische Bildgebung Oliver Großer (Magdeburg)
11.05.2023 Röntgendiagnostik - Urologie
23.05.2023 Fit für den MPE: Antragsstellung und Genehmigung in der Nuklearmedizin Andreas Klein (Nürnberg)
01.06.2023 SIRT - computergestützte Behandlungsplanung und praktischer Strahlenschutz Frank Rudolf (Hannover)
06.06.2023 Fit für den MPE: Grundlagen: KIS und RIS in der Bildgebung
15.06.2023 Praktischer Strahlenschutz in der Nuklearmedizin: Personendosimetrie, Inkorporationsüberwachung, Freigabekonzepte Bastian Szermerski (Hannover)
20.06.2023 Fit für den MPE: Grundlagen: Aria und Mosaiq in der Strahlentherapie Frank Schneider (Mannheim)
12.09.2023 Fit für den MPE: End-to-end-Tests für die strahlentherapeutische Kette Daniela Poppinga (PTW)
21.09.2023 Großgerätebeschaffung Patrick Eich (Bonn)

Die Webinare richten sich sowohl an erfahrene Medizinphysiker:innen als auch an werdende MPE. In diese Fortbildungsreihe werden zudem spezielle Themen für Medizinphysik-Expert:innen in Ausbildung angeboten, die ihre Kenntnisse vertiefen möchten oder deren Kliniken während der jeweiligen Ausbildungszeit nicht alle Punkte des Aufgabenkatalogs der Richtlinie abdecken können. Diese Webinare werden mit "Fit für den MPE" gekennzeichnet. Aber auch bereits fachkundige MPE können an diesen Webinaren teilnehmen, um ihre Kenntnisse zu vertiefen und aufzufrischen.

Anmeldung

Sie können die komplette Veranstaltungsreihe buchen. DGMP Akademie I - Medizinphysik: 80 € bzw. 60 € für DGMP-Mitglieder oder Studierende. Sie können die Webinare auch einzeln buchen. Dies kostet 15,00 EUR pro Webinar.

Direkt zur Anmeldung für die ganze Webinarreihe DGMP Akademie I - Medizinphysikhttps://evewa.dgmp.de/app_seminaranmeldung?id=107

Die Einzelanmeldung erfolgt im Terminkalender der DGMP Akademie bei der jeweiligen Veranstaltung. (Bitte folgenen Sie hierfür oben stehenden Links in der Programmübersicht.)

Über unsere Online-Anmeldung können Sie sich problemlos bis zu einem Tag vor der Veranstaltung für ein Webinar der DGMP Akademie registrieren. Wichtig: Wenn Sie sich erst am Tag des Webinars anmelden, setzen Sie sich bitte nach der Registrierung per E-Mail (dgmp-akademie@dgmp.de) mit uns in Verbindung, damit Sie noch rechtzeitig die Zugangsdaten erhalten.

Nach erfolgreicher Online-Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail. Die Zoom-Zugangsdaten für die Webinare der DGMP Akademie erhalten Sie am Morgen des Veranstaltungstages in einer separaten E-Mail. Damit können Sie sich zehn Minuten vor dem offiziellen Beginn der Veranstaltung in das Webinar einloggen.

Gut zu wissen: Wenn Sie sich bereits für alle Kurse einer Reihe angemeldet haben, ist für die folgenden Webinare keine erneute Anmeldung mehr nötig. Sie erhalten die Zugangsdaten für das nächste Webinar automatisch am Tag der Veranstaltung.

Aufzeichnung

Die Webinare werden aufgezeichnet und den registrierten Teilnehmer:innen im Nachgang der Veranstaltung zur Verfügung gestellt. Voraussetzung ist, dass die Referent:innen der Aufzeichnung zustimmen. Wenn Sie sich für die Webinarreihe anmelden, erhalten Sie auch Zugang zu den Aufzeichnungen der bereits stattgefundenen Webinare.

Bitte beachten Sie, dass Teilnahmebestätigung nur ausgegeben werden, wenn Sie an den Live-Webinaren teilgenommen haben. Das Ansehen der Aufzeichnungen reicht hierfür nicht aus.

Rechnung

Die Rechnung für Ihre Anmeldung erhalten Sie wenige Tage nach der Veranstaltung. Dort finden Sie die Zahlungsdaten je nachdem, ob Sie Überweisung oder Lastschrifteinzug als Bezahlmethode gewählt haben. Bitte nehmen Sie keine Zahlung vor, bevor Sie die Rechnung erhalten haben.

Kurszertifizierung

Die Webinare der DGMP Akademie werden von der Fachanerkennungskommission zertifiziert. Für die 60-minütigen Webinare erhalten Teilnehmer:innen der Live-Veranstaltung jeweils einen Fort- und Weiterbildungspunkt der DGMP. Für die 90-minütigen Webinare verdoppelt sich die Zahl auf zwei Fort- und Weiterbildungspunkte der DGMP. Die Veranstaltungen werden nicht bei der LÄK angemeldet.

Kontakt

Haben Sie Fragen? Dann melden Sie sich bitte per E-Mail unter dgmp-akademie@dgmp.de .

Veranstaltungen der DEGRO und DRG

DRG Akademie Online: https://www.akademie-online.drg.de/de-DE/7921/start/
DEGRO Akademie: https://www.degro.org/akademie/die-degro-akademie/