Herzlich Willkommen bei der DGMP

Die DGMP ist die deutsche wissenschaftliche Fachgesellschaft für Medizinische Physik.  Aufgaben und Ziele

Deutsche Gesellschaft für
Medizinische Physik e.V.

Ernst-Reuter-Platz 10
10587 Berlin

Tel.: 030 / 3983 5190
Fax.: 030 / 9160 7022
office@dgmp.de

Veranstaltungskalender

DGMP Akademie: Medizinprodukterecht - Auswirkungen auf die Entwicklungen auf Produkten

09. Februar 2022 in Zoom (ONLINE)
ab 15:30 bis 16:15 Uhr

Thema/Titel: Medizinprodukterecht - Auswirkungen auf die Entwicklungen auf Produkten                       
Referentin: Nadine Benad, Industrieverband SPECTARIS, Berlin
Moderation: Mark Ladd, Heidelberg

Abstract

Die Verordnung (EU) 2017/745 über Medizinprodukte (die sogenannte Medical Device Regulation; MDR) ist seit dem 26. Mai 2021 als Rechtsgrundlage anzuwenden. Dieses Datum markiert einen Meilenstein für die europäische Medizinprodukteindustrie und löst jahrzehntelange Prozesse des Inverkehrbringens, der Bereitstellung auf dem Markt sowie die Inbetriebnahme von Medizinprodukten durch neue ab – verbunden mit großen Herausforderungen durch alle beteiligten Akteure und insbesondere für die Hersteller von Medizinprodukten.

In diesem Webinar erhalten Sie einen Überblick zur MDR aus Industriesicht. Dabei werden die wichtigsten Änderungen für die Hersteller aufgezeigt und die daraus resultierenden Konsequenzen für die Anwender und Betreiber von Medizinprodukten.

Nadine Benad ist seit über 10 Jahren für den deutschen Industrieverband SPECTARIS tätig und leitet seit 2012 die Abteilung Regulatory Affairs für die Medizintechnik sowie In-vitro-Diagnostik. SPECTARIS vertritt in diesem Bereich rund 150 – vor allem klein- und mittelständische – deutsche Unternehmen. Frau Benad verantwortet dabei u.a. die Arbeit des Regulatory Affairs Forums Medizintechnik und der Arbeitsgruppe MDR und bringt sich gemeinsam mit den Mitgliedern aktiv in die nationale und europäische Gesetzgebung für Medizinprodukte sowie deren Umsetzung ein. Frau Benad ist zudem Mitherausgeberin diverser Bücher und Werke zum Medizinprodukterecht des TÜV Media.

Lernziele

  • Wesentliche Neuerungen der MDR und des nationalen Medizinprodukterechts
  • Auswirkungen der MDR auf die Verfügbarkeit von Medizinprodukten
  • Konsequenzen für Anwender und Betreiber von Medizinprodukten

Literaturangaben

  • Verordnung (EU) 2017/745 über Medizinprodukte
  • Medizinprodukterecht-Durchführungsgesetz (MPDG) sowie weitere nationale Verordnungen
  • Diverse Leitlinien der Medical Device Coordination Group der Europäischen Kommission

Einzelveranstaltung der Webinarreihe DGMP Akademie l – Medizinphysik. Eine Übersicht über alle Veranstaltungen der DGMP Akademie finden Sie hier: DGMP Akademie

Anmeldung: https://evewa.dgmp.de/app_seminaranmeldung?id=23

Veranstalter

Deutsche Gesellschaft für Medizinische Physik e.V.

Wissenschaftliche Leitung

Markus Buchgeister, Berlin

Anmeldung / Organisation

Deutsche Gesellschaft für Medizinische Physik e.V.
Ernst-Reuter-Platz 10
10587 Berlin

Kontakt

Nina Franke / Erik Gührs
E-Mail: dgmp-akademie@dgmp.de

Zertifizierung

max. Fort- und Weiterbildungspunkte: 1 / 1

Veranstaltungsdetails

Programm

Link aufrufen