Herzlich Willkommen bei der DGMP

Die DGMP ist die deutsche wissenschaftliche Fachgesellschaft für Medizinische Physik.  Aufgaben und Ziele

Deutsche Gesellschaft für
Medizinische Physik e.V.

Ernst-Reuter-Platz 10
10587 Berlin

Tel.: 030 / 3983 5190
Fax.: 030 / 9160 7022
office@dgmp.de

Fachanerkennung in Medizinischer Physik

Bitte beachten Sie den grundlegenden Unterschied zwischen der Fachkunde im Strahlenschutz für Medizinphysik-Experten (MPE) und der Fachanerkennung in Medizinischer Physik der DGMP.

Die Fachkunde im Strahlenschutz für Medizinphysik-Experten (MPE) wird von der zuständigen Behörde erteilt und ist Voraussetzung für eine Tätigkeit als MPE nach Röntgen-Verordnung (RöV) bzw. Strahlenschutzverordnung (StrSchV).

Die Fachanerkennung  in Medizinischer Physik wird von der DGMP erteilt. Sie bescheinigt über die Fachkunde im Strahlenschtz hinausgehende Qualifikationen in Medizinischer Physik. Außerdem kann sie auch in Bereichen der Medizinischen Physik erworben werden, für die es keine Fachkunde gibt (z.B. Optik, Audiologie).

Die DGMP zertifiziert bzw. anerkennt Ausbildung (Education), Weiterbildung (Training) und Fortbildung (Continuing Professional Development) in Medizinischer Physik gemäß Weiterbildungsordnung der DGMP (WBO) und den Regeln der "European Federation of Organisations for Medical Physics" (EFOMP). Dies erfolgt durch die Fachanerkennungskommission der DGMP.

Hier finden Sie weitere Informationen zu Struktur und Aufgaben der Fachanerkennungskommission.

Hinweis:

Seit dem 15. Juni 2015 nimmt die Fachanerkennungskommission Anträge ausschließlich in elektronischer Form entgegen. Bitte senden Sie Ihr Antragsformular inkl. aller Anlagen in einem PDF-Dokument an office@dgmp.de

Mitglieder der Fachanerkennungskommission

Vorsitzende / Referat 1 - Fachanerkennung
Dipl.-Phys. Irmgard Grießbach
Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
Universitätsklinik für Neurologie
Leipziger Straße 44, 39120 Magdeburg
Tel.: 0391 / 6721 656
Fax: 0391 / 6729 0234
Email: fak-vorsitzender@dgmp.de

Referat 2 - Fortbildungszertifikat und Weiterbildungsermächtigung
Dr.-Ing. Uwe Heinrichs (Email: fak-ref2@dgmp.de)

Referat 3 - Weiterbildungsbeginn
PD Dr. Ulla Ramm (Email: fak-ref3@dgmp.de)

Referat 4 - Weiter- und Fortbildungsveranstaltungen
Dr. Florian Cremers (Email: fak-ref4@dgmp.de)

Referat 5 - Schriftführung
Dipl.-Phys. Jürgen Kopp (Email: fak-ref5@dgmp.de)

Referat 6 - Studiengangzertifikat
Prof. Dr. Detlef Reichert (Email: fak-ref6@dgmp.de)