Herzlich Willkommen bei der DGMP

Die DGMP ist die deutsche wissenschaftliche Fachgesellschaft für Medizinische Physik.  Aufgaben und Ziele

Deutsche Gesellschaft für
Medizinische Physik e.V.

Ernst-Reuter-Platz 10
10587 Berlin

Tel.: 030 / 3983 5190
Fax.: 030 / 9160 7022
office@dgmp.de

EUTEMPE-RX-course: Personnel dosimetry and techniques

Vom 16.-20. April 2018 richtet in Braunschweig das European Network for Training and Education of Medical Physics Experts den Kurs "Personnel dosimetry and techniques to communicate practical results to the users" (Modul 12) aus. Die wissenschaftliche Leitung wird von Dr. Markus Borowski und Prof. Dr. Martin Fiebich übernommen.

Die Personendosimetrie wird weltweit eingesetzt, um die Strahlenexposition von Personen innerhalb radiologischer Abteilungen zu überwachen. Hierfür gibt es in den verschiedenen Staaten unterschiedliche Ansätze und Techniken, je nachdem, ob die Dosimetrie aus rechtlichen Gründen oder als nicht-staatliche Dosimetrie durchgeführt wird. Die Dosimetriemethoden unterscheiden sich auch in Abhängigkeit davon, ob diese für eine Ganzkörperexposition oder für Extremitäten- oder Augenlinsenaufnahmen durchgeführt wird. Selbst innerhalb spezieller Anwendungen fehlt es an einer Harmonisierung. Dieser Kurs soll einen umfassenden Einblick in die verschiedenen Techniken der Personendosimetrie vermitteln und wann diese angewendet werden.

Weitere Informationen können Sie hier finden: http://eutempe-net.eu/mpe12/